Buchung

Anmeldeformulare & AGB (allg. Geschäftsbedingungen)

Secure Online Formulare

Kursanmeldung Alle Kurse & Termine

Termine Unterstufe

Termine Volksschule

Formulare im pdf Format

Für alle Kurse und Termine: Anmeldeformular und AGB inkl. Kursordnung
Es gelten die AGB 2007.72 vom 11.1.2016. Alle vorhergehende Versionen sind ungültig.

English Version: Terms of Business

Buchungsablauf

Online Buchung Nach dem Klick auf "Senden" erhalten Sie bei erfolgreicher Datensendung unsere Dankeseite, mit weiterer Info für Ihre pdf Bestätigung.

Ihre Bestätigung der Buchung sowie Rechnung erhalten Sie per E-Mail ├╝bermittelt bzw. auf Wunsch auch per Post. Sollten Sie innerhalb von 3 Werktagen keine Antwort von uns erhalten - kontaktieren Sie uns.

Bitte beachten Sie:
Die Klasseneinteilung erfolgt nach der Schulstufe im kommenden Herbst.
Es gelten Ihre Angaben lt. Anmeldeformular. Bei Irrtum ist eine Umstufung nur bei freien Plätzen in der richtigen Schulstufe möglich.

Überprüfen Sie Ihre Daten und E-Mail Adresse vor dem Absenden auf Vollständigkeit und Korrektheit.

Bei allen Kursen gilt die Mindestgruppengrösse von 7 Schüler je Klasse. Bei Minderbeteiligung kann die Gruppe abgesagt werden.

Postversand: Beachten Sie, dass die österr. Post AG nur mehr an vollständige Adressen zustellt! Sollte unser Schreiben innerhalb eines angemessen Zeitraumes nicht zugestellt werden oder Sie von uns keine Antwort auf Ihre Postsendung erhalten — Rufen Sie uns bitte an!

Rücktrittsrecht lt. KSchG.

Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von sieben Werktagen von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsschlusses zu laufen, wobei Samstage nicht als Werktage zählen. Für Verbraucherkunden aus Deutschland gewähren wir ein gesetzliches Rückgaberecht von 14 Tagen ab Vertragsschluss. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Das Rücktrittsrecht besteht jedoch nicht, wenn mit der Ausführung der Dienstleistung vereinbarungsgemäß bereits innerhalb der Rücktrittsfrist begonnen wird.

Stornoschutz

Unbeschadet Ihres Rücktrittrechts empfehlen wir Ihnen die Absicherung mit einer Stornoschutzversicherung