Wo ist Lachstatt, Oö.

  1. Wo ist Lachstatt und wie komme ich dort hin?

    Lachstatt befindet sich im oberösterreichischen Mühlviertel, ca. 15 km nordöstlich von Linz (Richtung Gallneukirchen), in der Nähe des Pleschinger See.
    Die Anreise erfolgt durch Sie selber. [weiter nach unten zur Wegbeschreibung]

  2. Kann man Lachstatt auch mit dem Zug erreichen? Transfer vom Bahnhof?

    Ja, reisen Sie mit der Bahn bis Linz Hauptbahnhof.
    Für den Transfer vom Bahnhof nach Lachstatt vermitteln wir Ihnen gerne ein entsprechendes Busunternehmen bzw. Schülertransport.

  3. Um welche Uhrzeit ist die Anreise bzw. wann sollen wir in Lachstatt sein!

    Sie sollten zwischen 11:30 - 12:00 Uhr am Lachstatthof eintreffen.

Wegbeschreibung

Anschrift: English For Kids® c/o Bauakademie BWZ
Lachstatt 41, 4221 Steyregg, OÖ

Beachten Sie, dass Lachstatt in den meisten GPS Systemen nicht aufscheint

  1. Anreise allgemein:

    A1 Westautobahn bis Knoten LINZ,
    A7 Richtung Prag / Freistadt, Abfahrt Linz-Dornach,
    bei Ampel rechts abbiegen, und weiter bis zur Ortsendetafel Linz, dort links abbiegen in Richtung Ganglwirt, Mahnmal.
    Folgen Sie den Schildern der "Bauakademie BWZ".
    Die Ortschaften ab Abfahrt Linz-Dornach: Katzbach, Aussertreffling, Lachstatt;

  2. Anreise von / über PERG:

    B3 Richtung Linz
    Nach Plesching die 2. Straße rechts einbiegen (Richtung Ganglwirt)
    Folgen Sie der Schildern der "Bauakademie BWZ" (ca. 4 km)

  3. Anreise von / über FREISTADT:

    Autobahnabfahrt Treffling
    Rechts abbiegen - ca. 2 km geradeaus
    Bei 1. Abzweigung rechts einbiegen - am Autohaus Schöndorfer und Gasthaus Kreuzwirt vorbei
    Rechts halten - folgen Sie der Schildern der "Bauakademie BWZ!"